SPEICHER
FÜR DIE ENERGIEWENDE

ECKPFEILER FÜR
EIN BEZAHLBARES ENERGIESYSTEM

GARANTEN FÜR
EINE SICHERE ENERGIEVERSORGUNG

Gasspeicher – die Brücke zwischen
Energiewende und Energiesicherheit

Gasspeicher leisten in Deutschland und Europa wichtige Beiträge zum Gelingen der Energiewende – ob als Garanten der Versorgungssicherheit, als Eckpfeiler einer bezahlbaren Energieversorgung oder als Energiespeicher der Zukunft. Die INES ist ein Zusammenschluss von Betreibern deutscher Gasspeicher. Sie repräsentiert über 90 Prozent der deutschen und etwa ein Viertel der Gasspeicherkapazitäten in der Europäischen Union.

Über uns

Aktuelle Meldungen

Bundesrat: Gasspeicher bedeutender Teil der Wasserstoffinfrastruktur

Heute fasst der Bundesrat einen Entschließungsantrag, der Gasspeicher als bedeutenden Teil der Wasserstoffinfrastruktur würdigt und die Bundesregierung auffordert, die Gasspeicher bei der Umsetzung der Nationalen Wasserstoffstrategie entsprechend zu berücksichtigen.

Weiterlesen

NRW-Wasserstoff-Roadmap wichtiger Debattenbeitrag

Das Wirtschaftsministerium des Landes Nordrhein-Westfalen hat heute eine Wasserstoff-Roadmap für NRW veröffentlicht. Sie hält die zentrale Rolle der Gasspeicher bei der Überbrückung von Dunkelflauten fest und leistet so in der Diskussion um den Wasserstoffmarkt einen Beitrag, der über die Grenzen…

Weiterlesen

Vortrag: Wie gelingt die Infrastrukturwende?

25. September 2020

In diesem Vortrag erklärt Sebastian Bleschke, Geschäftsführer der INES, wie die Potenziale des Gassektors für die Energiewende ausgeschöpft werden können und welche regulatorischen Hürden bewältigt werden müssen, oder kurzum: wie die Infrastrukturwende gelingt.

Weiterlesen

INES schlägt adaptive Wasserstoffnetz-Regulierung vor

4. September 2020

Heute endet die Konsultation der Bundesnetzagentur zur zukünftigen Regulierung von Wasserstoffnetzen. Die Initiative Erdgasspeicher e.V. (INES) schlägt hierfür einen adaptiven Ansatz vor. Das heißt, die Regulierung passt sich der Entwicklung des Wasserstoffmarktes schrittweise an. So kann sich das Wasserstoffsystem und…

Weiterlesen

EU-Strategien für Wasserstoff und Sektorenkopplung denken Gasspeicher mit

Am 8. Juli 2020 ist knapp vier Wochen nach der Veröffentlichung der Nationalen Wasserstoffstrategie nicht nur die Europäische Wasserstoffstrategie, sondern auch die Europäische Strategie für Sektorenkopplung veröffentlicht worden. Die EU-Kommission hebt in den Strategien die Beiträge der Gasspeicher für ein…

Weiterlesen

Themen & Positionen

Energiespeicher für Deutschlands Zukunft

Gasspeicher spielen für eine treibhausgasneutrale Energieversorgung eine entscheidende Rolle. Mit der Power-to-Gas-Technologie kann grüner Strom in erneuerbare Gase umgewandelt und dann in Gasspeichern auch über längere Zeiträume eingespeichert werden. Erneuerbare Energien stehen in den Energiespeichern der Zukunft somit jederzeit kurzfristig und flexibel bereit.

Mehr zum Thema

Versorgungssicherheit: heute und morgen

Gasspeicher stellen eine wesentliche Säule der Energieinfrastruktur dar. An kalten Wintertagen werden derzeit bis zu 60 Prozent der Gasversorgung in Deutschland aus den Speichern abgedeckt. Als Speicher für erneuerbare Energien sind Gasspeicher aber auch im Rahmen der Energiewende für die Versorgungssicherheit unverzichtbar.

Mehr zum Thema

Bezahlbare Energie für Deutschland

Durch Gasspeicher wird der Gasbedarf flexibel und verbrauchsnah gedeckt und in der Folge ein übermäßiger Ausbau der Gas- und Stromnetze vermieden. Damit senken Gasspeicher auch die Gesamtkosten des Energiesystems und leisten somit einen wichtigen Beitrag für die langfristige Bezahlbarkeit der Energiewende.

Mehr zum Thema

Mitgliedsunternehmen