SPEICHER
FÜR DIE ENERGIEWENDE

ECKPFEILER FÜR
EIN BEZAHLBARES ENERGIESYSTEM

GARANTEN FÜR
EINE SICHERE ENERGIEVERSORGUNG

Gasspeicher – die Brücke zwischen
Energiewende und Energiesicherheit

Gasspeicher leisten in Deutschland und Europa wichtige Beiträge zum Gelingen der Energiewende – ob als Garanten der Versorgungssicherheit, als Eckpfeiler einer bezahlbaren Energieversorgung oder als Energiespeicher der Zukunft. Die INES ist ein Zusammenschluss von Betreibern deutscher Gasspeicher. Sie repräsentiert über 90 Prozent der deutschen und etwa ein Viertel der Gasspeicherkapazitäten in der Europäischen Union.

Über uns

Aktuelle Meldungen

INES-Initiative-Erdgasspeicher-News-BUNDESRAT-FASST-ENTSCHLIESSUNG-ZUR-GASSPEICHERUNG-IN-DEUTSCHLAND-Ansicht-Bundesrat-Himmel

INES-Mitgliederversammlung fasst wegweisende Beschlüsse

Der amtierende INES-Vorstand wurde für die nächsten zwei Jahre in seinem Amt bestätigt. Die Initiative Erdgasspeicher geht mit einem neuen Internetauftritt an den Start und stellt Mitarbeiter ein. Die Erdgasspeicher Peissen GmbH tritt INES zum 1. Januar 2020 bei.

Weiterlesen

Bundesrat fasst Entschließung zur Gasspeicherung in Deutschland

7. Juni 2019

Die Initiative Erdgasspeicher (INES) begrüßt den in der heutigen Sitzung des Bundesrates gefassten Entschließungsantrag zur Gasspeicherung in Deutschland. In diesem stellen die Länder fest, dass Gasspeicher ein wesentlicher Bestandteil der Versorgungssicherheit hierzulande sind und eine Schlüsselrolle für das Gelingen der…

Weiterlesen

Planfeststellungsverfahren müssen Entflechtungsvorschriften weiterhin beachten

9. April 2019

Der Ausschuss für Wirtschaft und Energie des Deutschen Bundestages hat am vergangenen Donnerstag Änderungen zum Netzausbaubeschleunigungsgesetz (NABeG) beschlossen. Die Initiative Erdgasspeicher e.V. (INES) vertraut mit Blick auf die Anwendung der geschaffenen Regelungen darauf, dass die zuständigen Landesbehörden die Entflechtungsvorschriften, insbesondere…

Weiterlesen

Studie belegt: Gasspeicher vermeiden über 2,2 Milliarden Euro Systemkosten

25. Februar 2019

Die Kostenersparnis einer Energieversorgung auf Basis der vorhandenen Gasspeicher liegt im Milliardenbereich: Pro Jahr spart die Nutzung von Gasspeichern etwa 2,2 Milliarden Euro im Vergleich zu einer Gasversorgung, die ausschließlich auf den Import und Netzausbau setzt. Zu diesem Schluss kommt…

Weiterlesen

Themen & Positionen

Energiespeicher für Deutschlands Zukunft

Gasspeicher spielen für eine treibhausgasneutrale Energieversorgung eine entscheidende Rolle. Mit der Power-to-Gas-Technologie kann grüner Strom in erneuerbare Gase umgewandelt und dann in Gasspeichern auch über längere Zeiträume eingespeichert werden. Erneuerbare Energien stehen in den Energiespeichern der Zukunft somit jederzeit kurzfristig und flexibel bereit.

Mehr zum Thema

Versorgungssicherheit: heute und morgen

Gasspeicher stellen eine wesentliche Säule der Energieinfrastruktur dar. An kalten Wintertagen werden derzeit bis zu 60 Prozent der Gasversorgung in Deutschland aus den Speichern abgedeckt. Als Speicher für erneuerbare Energien sind Gasspeicher aber auch im Rahmen der Energiewende für die Versorgungssicherheit unverzichtbar.

Mehr zum Thema

Bezahlbare Energie für Deutschland

Durch Gasspeicher wird der Gasbedarf flexibel und verbrauchsnah gedeckt und in der Folge ein übermäßiger Ausbau der Gas- und Stromnetze vermieden. Damit senken Gasspeicher auch die Gesamtkosten des Energiesystems und leisten somit einen wichtigen Beitrag für die langfristige Bezahlbarkeit der Energiewende.

Mehr zum Thema

Mitgliedsunternehmen