SPEICHER
FÜR DIE ENERGIEWENDE

ECKPFEILER FÜR
EIN BEZAHLBARES ENERGIESYSTEM

GARANTEN FÜR
EINE SICHERE ENERGIEVERSORGUNG

Gasspeicher – die Brücke zwischen
Energiewende und Energiesicherheit

Gasspeicher leisten in Deutschland und Europa wichtige Beiträge zum Gelingen der Energiewende – ob als Garanten der Versorgungssicherheit, als Eckpfeiler einer bezahlbaren Energieversorgung oder als Energiespeicher der Zukunft. Die INES ist ein Zusammenschluss von Betreibern deutscher Gasspeicher. Sie repräsentiert über 90 Prozent der deutschen und etwa ein Viertel der Gasspeicherkapazitäten in der Europäischen Union.

Über uns

Aktuelle Meldungen

INES-Mitgliederversammlung stellt Weichen für Zukunft

Gasspeicher sind für die Energiewende von großer Bedeutung. Um zukünftigen Entwicklungen Rechnung zu tragen, haben die Mitglieder der Initiative Erdgasspeicher (INES) im April wichtige Beschlüsse gefasst. Nach einer Satzungsänderung können zukünftig auch Wasserstoffspeicher-Unternehmen INES-Mitglieder werden. Als neues Mitglied begrüßte die…

Weiterlesen

Bundesrat nimmt Abstand von bisheriger Forderung zur Wasserstoffnetz-Regulierung

Der Bundesrat hat heute seine Stellungnahme zum Gesetzentwurf der Bundesregierung für die Novellierung des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) verabschiedet. Die Länderkammer spricht sich dabei nicht mehr dafür aus, die bestehende Erdgasnetzregulierung auf Wasserstoffnetze zu übertragen. Sebastian Bleschke, Geschäftsführer der Initiative Erdgasspeicher e.V.…

Weiterlesen

Biomethan-Potenziale dauerhaft und zukunftsgerichtet nutzen

11. Februar 2021

Biogas ist ein wichtiger Baustein, um den Gasmarkt 2050 über alle Anwendungen und Sektoren hinweg klimaneutral zu gestalten. In einem gemeinsamen Appell fordern zwölf Verbände der Gaswirtschaft daher eine Verbesserung der Rahmenbedingungen für biogene Energieträger.

Weiterlesen

EnWG schafft Überholspur für Wasserstoffnetze

10. Februar 2021

Heute hat die Bundesregierung eine Novellierung des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) beschlossen. Mit der EnWG-Novelle ermöglicht die Bundesregierung eine kosteneffiziente und vor allem schnelle Entwicklung von Wasserstoffnetzen. Sie beschleunigt so den für die Energiewende notwendigen Hochlauf des Wasserstoffmarktes.

Weiterlesen

Themen & Positionen

Energiespeicher für Deutschlands Zukunft

Gasspeicher spielen für eine treibhausgasneutrale Energieversorgung eine entscheidende Rolle. Mit der Power-to-Gas-Technologie kann grüner Strom in erneuerbare Gase umgewandelt und dann in Gasspeichern auch über längere Zeiträume eingespeichert werden. Erneuerbare Energien stehen in den Energiespeichern der Zukunft somit jederzeit kurzfristig und flexibel bereit.

Mehr zum Thema

Versorgungssicherheit: heute und morgen

Gasspeicher stellen eine wesentliche Säule der Energieinfrastruktur dar. An kalten Wintertagen werden derzeit bis zu 60 Prozent der Gasversorgung in Deutschland aus den Speichern abgedeckt. Als Speicher für erneuerbare Energien sind Gasspeicher aber auch im Rahmen der Energiewende für die Versorgungssicherheit unverzichtbar.

Mehr zum Thema

Bezahlbare Energie für Deutschland

Durch Gasspeicher wird der Gasbedarf flexibel und verbrauchsnah gedeckt und in der Folge ein übermäßiger Ausbau der Gas- und Stromnetze vermieden. Damit senken Gasspeicher auch die Gesamtkosten des Energiesystems und leisten somit einen wichtigen Beitrag für die langfristige Bezahlbarkeit der Energiewende.

Mehr zum Thema

Mitgliedsunternehmen