Pressemitteilungen

03.03.2022

Regierungsentwurf stellt Ziele für Gasspeicherfüllstände in Frage

Heute wurde ein Referentenentwurf bekannt, der substanzielle Eingriffe in den Gasspeichermarkt vorsieht. Die Initiative Energien Speichern e.V. (INES) sieht durch die Pläne der Bundesregierung den marktwirtschaftlichen Betrieb der Gasspeicher und…

Weiterlesen

20.01.2022

Bundesnetzagentur richtet die Netzentwicklungsplanung Gas auf die Zukunft aus

Am 20. Januar 2022 hat die Bundesnetzagentur (BNetzA) den von Gas-Fernleitungsnetzbetreibern vorgelegten Szenariorahmen für den Netzentwicklungsplan Gas 2022 – 2032 mit Änderungen bestätigt.

Weiterlesen

18.01.2022

INES-Vorstand konstituiert sich neu

Der Vorstand der Initiative Energien Speichern e.V. (INES) hat sich neu konstituiert. Carsten Haack (Trianel Gasspeicher Epe GmbH & Co. KG) übernimmt den Vorsitz. Sein Stellvertreter ist Peter Schmidt (EWE…

Weiterlesen

15.12.2021

Kommission legt Grundstein für nachhaltigen und wettbewerbsfähigen Wasserstoffmarkt

Am 15. Dezember 2021 präsentiert die Europäische Kommission die Überarbeitung des EU-Gasmarktpakets. Das überarbeitete Paket enthält Vorschläge zur Änderung der Gasmarkt-Richtlinie und der Verordnung über den Zugang zu Gasnetzen und…

Weiterlesen

14.12.2021

INES arbeitet mit BEE am Strommarktdesign

An der heute vom BEE veröffentlichten Studie „Neues Strommarktdesign für die Integration fluktuierender Erneuerbarer Energien“ hat die INES im Studienbeirat mitgearbeitet. Die Studie intensivierte eine bereits 2017 begonnene Zusammenarbeit zwischen…

Weiterlesen

24.11.2021

Koalitionsvertrag: Sinnvolle Umsetzung kann Speicherwende einleiten

SPD, Grüne und FPD haben sich heute auf einen Koalitionsvortrag geeinigt. Darin werden für die Gas- bzw. Wasserstoffspeicherwirtschaft wichtige Themen aufgegriffen.

Weiterlesen